Yoga in den Alpen

Vergangene Woche habe ich Zeit mit Thomas in den Chiemgauer Alpen und im Berchtesgadener Land verbracht. Die Energie der Alpen und der Seen in dieser Region sind unbeschreiblich. Man muss sie erleben. Was uns erwartete, waren Bilderbuchlandschaften. Die Natur, die sattgrünen Blumenwiesen, der blaue Himmel …

Yoga ist … Fühlen

Kennst du auch das Gefühl, bei deiner Yogapraxis wie auf Wolken zu schweben? Durch Yoga wirst du fein-fühliger. Alle deine Körpersinne werden geschärft. Du nimmst nicht nur deinen Körper bewusster war, sondern entwickelst aus deinem tiefsten Inneren heraus einen wacheren Blick für die Menschen, die …

Yoga im Frühling – Alles auf Neuanfang

Der kalendarische Frühlingsbeginn steht vor der Tür. Die dunkle Jahreszeit ist vorbei. Die Natur erwacht aus ihrem Winterschlaf. Die Sonne scheint durch dein Fenster, du bist voller Lebensfreude und willst raus in die Natur. Yoga unterstützt dich dabei, in deine volle Kraft zu kommen. Nicht …

Yoga Clown & Co.

Obwohl ich alles andere als ein Faschingsnarr bin, fiel mir – aktuell zur närrischen Zeit – Ardha Shirshasana, der Clown, für meine Yogastunden ein. Es gehört Mut dazu, auf dem Kopf zu stehen, die Welt mit anderen Augen zu sehen. Der Clown ist eine Variante …

Yoga im Urlaub

Am vergangenen Wochenende habe ich mit meiner Freundin Zeit in Bad Wildbad im Nordschwarzwald verbracht. Diese Auszeit gönnen wir uns ein- bis zweimal im Jahr. Wir reisen freitagnachmittags an und sonntagnachmittags wieder ab. Da bleibt nicht viel Zeit, um allen Aktivitäten nachzugehen. So auch dem …

Yoga & Natur

Yoga und Natur bilden eine wunderbare Symbiose, um innere Ruhe, Freude und Glückseligkeit zu erfahren. Auf unseren Spaziergängen erleben Thomas und ich nicht nur Wunder der Natur, sondern eine Auszeit vom Alltag. Wenn wir mit unserem Bewusstsein all die schönen Dinge wahrnehmen, die uns die …

Yoga ist … Me-Time

Es gibt viele Arten, sich Me-Time zu gönnen. Allen voran mit Yoga. Mit einer entspannten Yogasequenz, Tiefenentspannung und Meditation nimmst du Abstand vom Alltag und kommst zur inneren Einkehr. Yoga hilft dir in Verbindung mit deinem Körper, deinem Geist und deiner Seele zu kommen. Eine …

Yogapraxis & Ernährung

Ein bekannter Yogi sagte einmal: Du wirst schon merken, wenn dich bei deiner Yogapraxis ein voller Bauch drückt. Es ist also nicht sinnvoll, vor einer Yogasequenz größere Mahlzeiten zu sich zu nehmen. Allerdings habe ich selbst die Erfahrung gemacht, dass es sich mit knurrendem Magen …

Wie ich Yoga in meinen Alltag integriere

Einige Zeit, bevor ich mich mit dem Coronavirus infizierte, klingelte mein Wecker um 6.00 Uhr morgens und ich übte eine halbe Stunde Yoga, bevor ich mich den alltäglichen Dingen widmete. An den Wochenenden nahm ich mir irgendwann (meistens vormittags) Zeit dafür. Dann kam Corona und …

Gute Vorsätze umsetzen mit Yoga

Kennen wir sie nicht alle? Die guten Vorsätze? Wir nehmen uns vor, im neuen Jahr mache ich mehr Yoga, bewege mich mehr in der Natur, mache mehr Sport, ernähre mich gesünder, übe mich in Gelassenheit etc. Zu Beginn des Jahres ist die Motivation dafür groß. …

Selbstreflexion mit Yoga

Nun, zum bevorstehenden Jahreswechsel ist es an der Zeit, sich selbst zu reflektieren. Sich zu fragen: Um sein Denken, Fühlen und Handeln zu hinterfragen, ist es wichtig, in sich zu gehen. Ist man zu sehr im Außen, d. h. mit anderen Dingen als mit sich …

Yoga mit Liebe & Hingabe

Liebe und Hingabe. Was wäre passender als zum Fest der Liebe über diese machtvollen Worte zu sinnieren? Aber was bedeuten sie genau? Im Grunde hat Hingabe immer etwas mit Liebe zu tun. Nur um ein Beispiel zu nennen. Mit Liebe und Hingabe leite ich meine …

Magic Time – Mit Yoga entspannt durch die Adventszeit

Auch wenn es eben noch gefühlt Herbst war, beginnt sie am Sonntag wieder. Die Adventszeit. Wir zünden die erste Kerze an und freuen uns auf eine schöne und entspannte Vorweihnachtszeit. Oft ist es so, dass man vor dem Jahresende noch dies und das erledigen möchte. …

Yoga im Herbst macht gute Laune

Wie wir wissen, wirkt sich Yoga nicht nur positiv auf den Körper, sondern auch auf die Psyche aus. In der kühleren Jahreszeit können Körper und Geist starr werden. Durch eine entspannte Yogapraxis werden Blockaden befreit und Stresshormone abgebaut. Yoga macht gute Laune. Es gibt viele …

Yoga immer & überall

Hast du schon etwas von Outdoor Yoga gehört? Oder es sogar praktiziert? Vielleicht hast du schon erlebt, wie es sich anfühlt, wenn du auf der Terrasse, im Garten, auf einer Wiese oder am Strand Yoga übst. Das hat eine ganz andere Qualität. Yoga in der …

Yoga Nidra

Ist der Geist unruhig oder zerstreut und mehr auf die Probleme als auf die Lösungen ausgerichtet, dann wird unser Körper dem Geist folgend, sich anspannen und schnell ermüden. Er wird in seinen Rhythmen von Aktivität und Schlaf gestört, sodass z. B. der Schlaf unruhig wird …

Pranayama

Ohne Atmung gibt es kein Leben. Aber wie geht richtige Atmung? Ziel der richtigen Atmung ist, uns unserem Atem bewusst zu sein. Über den Atem nehmen wir nicht nur Sauerstoff, sondern auch Prana (Lebensenergie) auf. Was sich wiederum positiv auf die Psyche auswirkt. Sind wir …

Asanas

Adho Mukha Svanasana, auch bekannt als herabschauender Hund, nur um eine von vielen Asanas zu nennen, verkörpert viele Bereiche in einem. Diese Übung macht die Wirbelsäule beweglich, strafft Arme und Taille, Hüften und Schenkel, kräftigt die Handgelenke, Schultern und Rückenmuskulatur, stärkt die Nerven und durchblutet …

Meditation

Bevor Körperyoga entwickelt wurde, war Yoga ein rein geistiger Übungsweg. In alten Schriften finden sich Analysen darüber, wie der Geist funktioniert und wie wir ihn klären, beruhigen und ausrichten können. Das heißt also wenn unser Geist ruhig und geordnet ist, ist er mehr auf die …